Du fragst – ich antworte: Was tun in schwierigen Situationen?

Bei “Du fragst – ich antworte.” kannst du mir Fragen stellen, die ich dann per E-Mail und auch im Blog beantworte. Hier kannst du deine Frage stellen. In diesem Zusammenhang habe ich folgende Frage erhalten: Wie kann ich besser mit schwierigen Situationen umgehen? Diese Frage ist sehr allgemein gehalten und …

Mein neues Coaching nach dem japanischen Konzept für den Lebenssinn: Finde dein Ikigai.

Als ich im vergangenen Sommer das erste Mal in meinem Leben in Japan war, habe ich etwas besonderes bei den Menschen gespürt. Mich hat die Leidenschaft und Hingabe inspiriert, mit der die Menschen dort den Dingen nachgehen. Das kann eine berufliche Tätigkeit sein, eine Teezeremonie oder eine Alltagsverrichtung. Für mich …

Resilienz: Seelische Wetterfestigkeit lernen.

Resilienz ist die wissenschaftliche Bezeichnung für die seelische Wetterfestigkeit, die innere Stabilität.  Es ist eine Eigenschaft, deren Basis wir bis zu unserem 30. Lebensjahr entwickeln. Doch die Entwicklung von Resilienz ist mit dem 30. Lebensjahr glücklicherweise nicht abgeschlossen. Seelische Wetterfestigkeit und innere Stabilität können wir immer weiter entwickeln. Genau genommen …

Du fragst – ich antworte: Soll ich kämpfen oder es gut sein lassen?

Bei “Du fragst – ich antworte.” kannst du mir Fragen stellen, die ich dann per E-Mail und auch im Blog beantworte. Hier kannst du deine Frage stellen. In diesem Zusammenhang hat mich in dieser Woche wieder eine spannende Frage erreicht, die ich gern auch hier beantworten möchte: Wann macht es noch …

Du fragst – ich antworte: Wie kann ich Einsamkeit vorbeugen?

Bei “Du fragst – ich antworte.” kannst du mir Fragen stellen, die ich dann per E-Mail und auch im Blog beantworte. Hier kannst du deine Frage stellen. In diesem Zusammenhang habe ich folgende Frage erhalten: Wie kann ich Einsamkeit vorbeugen? Wow, da tauchte sie aus dem Nichts auf und war …

Psychologische Beratung selbst zahlen – oder die Krankenkasse nutzen?

Vielleicht hast du eine Frage, die dich schon eine ganze Weile beschäftigt. Vielleicht ist es auch so, dass du in deinem Leben immer wieder in die gleichen, schwierigen Situationen kommst und einfach herausfinden möchtest, warum das so ist. Vielleicht stehst du vor einer beruflichen Herausforderung und weißt nicht, wie du …

Du fragst – ich antworte.

In den letzten Tagen habe ich im Rahmen von “Du fragst – ich antworte.” wieder viele, spannende Fragen bekommen. Vielen Dank für dein Vertrauen schon einmal auf diesem Weg. Es ist sehr spannend zu sehen, welche unterschiedlichen Fragen die Leser_innen meines Blogs gerade so bewegen. Jede einzelne hat mich berührt. …

Welche Frage bewegt dich gerade?

Manche Fragen tragen wir schon lange mit uns herum. Warum eigentlich? Wie gut wäre es, auf diese Fragen eine Antwort zu bekommen. Ich glaube, dass wir uns im Leben häufiger Fragen stellen sollten. Mit jeder Frage ermöglichen wir uns, eine neue Perspektive einzunehmen. Manchmal müssen wir dazu diese Frage formulieren und …

Interview für den Berlinerinnen-Podcast: Ich bin eine Berlinerin.

Ich bin eine Berlinerin. Ich bin in Friedrichshain geboren und dort aufgewachsen. Ich kenne die Hinterhöfe dieses Bezirkes, die ich in meiner Kindheit entdeckt habe. Zu jedem Haus in Friedrichshain kann ich dir eine Geschichte erzählen, wenn du mich danach fragst. Ich gehöre nicht zu den Berliner_innen, die nur in ihrem …

Ein Bildband, der mich beeindruckt hat: “Wilde Mädchen.” von Kate T. Parker

In welchen Momenten fühlst du dich besonders wohl in deiner Haut? Wann bist du einfach nur glücklich und voller Lebensfreude? Welche Momente lassen dich aufblühen? Ich glaube, dass wir besonders schön sind, wenn wir glücklich sind und im Einklang mit unseren Werten und Fähigkeiten leben. Die Fotografin Kate T. Parker hat dazu …

Warum Entspannung nicht langweilig ist.

Wenn du mich vor zwölf Jahren gefragt hättest, ob man Entspannung im Leben braucht, hätte ich diese Frage mit voller Überzeugung verneint. Ich habe damals Entspannung und Momente der Ruhe mit Langeweile verwechselt. Heutzutage weiß ich, dass Entspannung nichts mit Langeweile oder Langsamkeit zu tun hat und dass stille Momente …