Selbstexperiment: Wie ich mich auf stressige Phasen vorbereite.

Was machst du eigentlich, wenn du schon weißt, dass dir eine schwierige Phase bevorsteht? Eine schwierige Phase kann eine besonders intensive Phase in der Arbeit sein, die absehbar ist und vielleicht sogar regelmäßig erscheint. Eine schwierige Phase kann es aber auch in deinem Privatleben geben, wenn du weißt, dass eine …

FAQ: Welchen Kurs ich dir empfehlen würde.

Wenn du dich fragst, welcher Kurs für dich am besten für dich geeignet ist, dann habe ich hier ein paar Antworten auf typische Fragen aufgeschrieben. Bestimmt geben dir diese Hinweise mehr Klarheit und unterstützen dich dabei, eine gute Entscheidung zu treffen. Falls deine Frage noch nicht dabei sein sollte oder …

Wie uns Algorithmen bei der Veränderung hindern und unterstützen.

Ich glaube, dass wir ziemlich viele gute und auch ziemlich viele schlechte Gewohnheiten im Laufe der Zeit entwickelt haben. So ist es jedenfalls in meinem Leben. Zu meinen guten Gewohnheiten gehört zum Beispiel, dass ich die Dinge, die mir gut tun, auch in stressigen Lebensphasen beibehalte. Ich nehme mir Zeit …

Über die verschiedenen Arten zu schweigen.

Ganz in der Nähe von dem Ort, wo ich wohne, befindet sich ein Gebäude mit einer bedrückenden Geschichte. Es ist ein Ort, an dem Mitarbeiter_innen der Staatssicherheit in der ehemaligen DDR Menschen zumindest befragt haben. Manche Menschen haben sich auch länger an diesem Ort aufgehalten. Manche Menschen sind dort auch …

Wie Spiegelneuronen unser Handeln beeinflussen.

Zum Jahresende wird es immer ziemlich hektisch. Doch wer wird da eigentlich hektisch? Am Ende sind es wir selbst, die entscheiden, ob wir hektisch werden – oder in unserem eigenen Rhythmus bleiben. So könnte es jedenfalls sein. Doch auch, wenn wir es eigentlich anders haben möchten, breitet sich Hektik in unserem …

Dankbarkeit macht glücklich.

Dankbarkeit macht glücklich. Wenn wir auf die Dinge achten, für die wir dankbar sind, dann entstehen daraus viele gute Momente. Manchmal erinnern wir uns an Ereignisse, für die wir dankbar sind. Manchmal sind wir schon im Moment der Erfahrung dankbar. Dankbarkeit macht glücklich. Doch wofür kann man eigentlich dankbar sein? Und …

Wer ist für mich da, wenn es schwierig wird? 

Wenn es schwierig wird, hilft es mir am meisten, wenn ich jemanden ganz nah an meiner Seite habe. Einen Menschen, dem ich vertrauen kann. Dieses Vertrauen entsteht, weil mir dieser Mensch bekannt ist. Ich kenne sie gut. Ihre Gedanken sind mir vertraut und wie ein Auslöser in atemberaubender Geschwindigkeit den …

Über die Wunderfrage und Aufstellungen in der systemischen Arbeit.

Kürzlich fragte mich jemand in einer Veranstaltung, wie das denn mit den Aufstellungen in der Systemischen Therapie funktionieren würde. Ihre Augen glänzten, als sie mich das fragte. Offenbar hatte sie davon schon viel gehört. Sie sagte, dass sie das auch lernen möchte. Ich war einen Moment überrascht von dieser Frage. Eine …

Mehr mentale Stärke durch Krisen entwickeln.

Plötzlich ist sie da. Die Krise. Sie steht vor dir und du kommst nicht mehr an ihr vorbei. Sie baut sich in ihrer vollen Größe vor dir auf und hämmert dir die Macht, die sie über dich hat, zuerst mit Fäusten, später dann mit schwerem Werkzeug entgegen. Wenn wir einer Krise …

Pausen im Alltag – oder vom Alltag?

Manchmal braucht es einen Moment der Auszeit, um wieder für den Alltag Kraft zu schöpfen. Dann können wir dem Alltag mit seinen Herausforderungen besser begegnen. Wann hast du dir das letzte Mal eine Auszeit genommen? Ebenso ist auch eine andere Denkrichtung möglich: Wieso gibt es diese Momente in unserem Leben, …

Workshops im Rahmen der Woche der seelischen Gesundheit

Richten wir unseren Blick nach draußen, so wird langsam deutlich, dass auch der längste Sommer nun langsam beendet ist. Der Herbst steht vor der Tür und die dunkle Jahreszeit beginnt. Jedes Jahr im Oktober findet die bundesweite Woche der seelischen Gesundheit auch in Berlin statt. Seit einigen Jahren engagiere ich …

Fünf Wege aus der Grübelfalle.

Ich begegne in meinen Trainings und Coachings manchmal Menschen, die sehr traurig sind. Manche Menschen sind verzweifelt und leiden an dem, was sie in ihrem Alltag erleben. Manche Menschen fühlen sich unter Druck gesetzt. Andere Menschen fühlen sich von anderen daran gehindert, freie Entscheidungen zu treffen und ein Leben zu …