Was mich bewegt: Die Weiterbildung zur MBSR-Lehrerin.

Seit elf Jahren arbeite ich als Trainerin und Coach im Bereich der psychosozialen Gesundheit. Seit 2007 begleite ich Menschen dabei, trotz hoher Belastung gesund zu bleiben und unterstütze sie dabei mehr seelische Stabilität zu entwicklen. Die Krisen, die im Leben eines Menschen geschehen, lassen sich mit seelischer Wetterfestigkeit und mentaler …

Interview für den Berlinerinnen-Podcast: Ich bin eine Berlinerin.

Ich bin eine Berlinerin. Ich bin in Friedrichshain geboren und dort aufgewachsen. Ich kenne die Hinterhöfe dieses Bezirkes, die ich in meiner Kindheit entdeckt habe. Zu jedem Haus in Friedrichshain kann ich dir eine Geschichte erzählen, wenn du mich danach fragst. Ich gehöre nicht zu den Berliner_innen, die nur in ihrem …

Die letzte Etappe auf dem 66-Seen-Weg.

Die Natur ist für mich ein guter Platz, um Kraft zu tanken. In diesem Jahr bin ich bereits drei Etappen auf dem 66-Seen-Weg um Berlin gelaufen. Wenn du auch gern wanderst, dann kann ich dir diesen Weg nur empfehlen. Der 66-Seen-Weg hat eine Länge von 440km und führt über 20 …

Du fragst – ich antworte: Wie kann ich Einsamkeit vorbeugen?

Bei “Du fragst – ich antworte.” kannst du mir Fragen stellen, die ich dann per E-Mail und auch im Blog beantworte. Hier kannst du deine Frage stellen. In diesem Zusammenhang habe ich folgende Frage erhalten: Wie kann ich Einsamkeit vorbeugen? Wow, da tauchte sie aus dem Nichts auf und war …

Wie die Wahl des Verkehrsmittels die Reiseerfahrung beeinflusst.

Reisen macht den Kopf frei. So war das bei mir schon immer. Der Ortswechsel macht etwas mit mir. Dabei ist es eigentlich egal, ob die Reise ins schöne Brandenburger Umland geht oder etwas weiter weg. Das eigene Leben, Handeln und Erleben sieht – aus der Ferne betrachtet – immer ganz …

Ab aufs Feld: Bald startet die Gartensaison.

In diesem Jahr werde ich nun schon das dritte Jahr in Folge meinen eigenen Gemüsegarten von meine-ernte.de am Standort in Berlin-Wartenberg bewirtschaften. Das Wetter war in den letzten Jahren sehr unterschiedlich: Im ersten Jahr bin ich vor lauter Sonnenschein mit dem Sonnenschutz meiner Haut und dem Gießen des Bodens gar …

Wofür ich dieses Jahr dankbar bin.

Das Jahr 2017 war ein spannendes Jahr. Es ist viel passiert in meinem Leben und ich schaue zurück auf viele entspannende Kurse und spannende Workshops mit ganz unterschiedlichen Teilnehmer_innen, die ich im Kontext ihrer Arbeit oder in ihrer Freizeit kennenlernen durfte. Auch jeder Kontakt mit einem Menschen in den Beratungen …

Impulse für mehr Lebensqualität im Dezember.

Der Dezember ist ein genussvoller Monat. Daher veröffentliche an jedem Tag einen Impuls für mehr Lebensqualität und Inspirationen für einen genussvollen Tag. Die Beiträge finden Sie auf Facebook und Instagram. Folgen Sie mir hier einfach und Sie erhalten die Inspirationen für den Tag direkt auf Ihr Handy. Für mehr Lebensqualität.

Wie man sich besser konzentrieren kann. 

Sich besser konzentrieren. Den Fokus auf die wichtigen Dinge legen. Endlich Dinge abschließen. Diese Themen sind immer wieder Dauerbrenner in meinen Trainings und Coachings. Entspannungstechniken und Achtsamkeitstraining können helfen, den Fokus zu setzen und konzentrierter zu sein. Mit Entspannungstechniken erlernen wir systematische Strategien, wie die Aufmerksamkeit auf bestimmten Körperreaktionen gerichtet …

Wie wir Dingen ihren Wert geben.

Gestern habe ich wieder einmal ein Brot mit Sauerteig gebacken. Das ist eine meiner Leidenschaften, die ich schon seit vielen Jahren pflege. Als ich im Jahr 2005 in Bologna studiert habe, habe ich mir dort eine Schüssel gekauft. Diese Schüssel sollte ein passender Platz für den Ansatz und den Teigling …