Was hilft gegen Stress? – Neuer Präventionskurs ab 12.5.2020

In der letzten Zeit wurde ich oft gefragt, wann es wieder freie Plätze in meinem Resilienztraining am Wochenende gibt. Ich musste dann immer auf die Termine ab Herbst verweisen. Aber ich weiß, dass es manchmal einfach keinen Aufschub duldet, sich um sich zu kümmern. Wenn man einmal den Entschluss gefasst hat, etwas Neues zu beginnen oder einen neuen Weg zu beschreiten, möchte man am liebsten sofort beginnen.

Geht es dir auch manchmal so? Warum warten, wenn man auch gleich anfangen kann?
Ich kenne das gut. Deshalb habe ich geschaut, wann ich im Mai noch eine Möglichkeit für dich schaffen kann, um jetzt zu beginnen. Nun steht der Termin fest: Am 12.05.2020 beginnt nun der neue Kurs Stressbewältigung und Entspannung im Alltag. Wir treffen uns an 8 Terminen à 60 Minuten online per Videokonferenz über Zoom. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert, so dass du i.d.R. eine anteilige Kostenerstattung von deiner gesetzlichen Krankenkasse erhalten kannst (80-100% der Kursgebühr, mind. 75 Euro).

Im Kurs dreht sich alles um die Fragen: Was hilft gegen Stress? Wie entspanne ich mich am besten? Wie entwickelt man Gelassenheit? Was macht man beim Achtsamkeitstraining? Wie helfen Entspannungstechniken bei Stress? – Im Kurs gewinnst du Klarheit und erweiterst mit vielen praktischen Übungen deinen Werkzeugkoffer gegen Stress.

Hier findest du alle Einzelheiten zum Kurs und kannst dich anmelden.